Federstahldraht

Federstahldraht SH ( frühere Sorte C ) und DH ( frühere Sorte D ) eignet sich besonders gut für Zug.-Druck und Schenkelfedern mit hoher statischer und dynamischer Beanspruchung.

Auch in 1.4310 (nichtrostender Federstahldraht) erhältlich.


Anfrage zu Federstahldraht stellen

Zusätzliche Informationen
Werkstoff 1.1211
1.4310
Maßnorm DIN EN 10270-3 und DIN EN 10218-2 (früher: DIN 2076); in der Ausführung cwc gezogen (gleitgünstig)
Abmessungen ø 0,10 mm - 6 mm als Ringmaterial
ø 0,25 mm - 8 mm in gerichteten Stäben, mit einer Länge von 1 - 3 Meter
Zugfestigkeit 1250-2200 N/mm² (abhängig vom Drahtdurchmesser)

Cookie-Einstellungen


Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Eessenzielle Cookies werden auf unserer Webseite automatisch gesetzt und sind unabdingbar für die Benutzung der Webseite. Des Weiteren können Sie den Tracking-Cookie aktivieren. Dieser hilft unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben.